Instructor Service Training in Überlassung m/w

Details des Angebots

Allgemeine Informationen

Kennziffer

2019-59  

Beschreibung der Stelle

Stellenbezeichnung

Instructor Service Training in Überlassung m/w

Vertragsart

Überlassung

Unternehmensprofil

Lufthansa Aviation Training Switzerland AG (LAT CH) ist Teil der neuen Verbundgesellschaft Lufthansa Aviation Training GmbH und ein in der Airline-Industrie international tätiges und weltweit anerkanntes Unternehmen für Aus- und Weiterbildung. Qualität, Professionalität und Sicherheit haben bei uns oberste Priorität.

Ihre Aufgaben

Sie bilden in dieser Funktion das Kabinenpersonal der SWISS im Bereich Gästebetreuung, Service- und Arbeitsabläufe, Produktekenntnisse und interkultureller Kompetenzen aus. Als Instruktor/in Service Training sind Sie verantwortlich für die Umsetzung der Trainingsphilosophie in Bezug auf Service- und Qualitätsstandards sowie dem Firmenleitbild der SWISS. Sie helfen mit bei der Erarbeitung und Bewirtschaftung von Ausbildungskonzepten und Kursunterlagen. Mit Ihren methodisch-didaktischen Fähigkeiten erläutern Sie die Materie anhand von Visualisierung, Beispielen und praktischen Übungen, wodurch die Teilnehmenden die gewonnenen Erkenntnisse rasch in den Arbeitsalltag an Bord und in ihr Verhalten übernehmen können.

Ihr Profil

Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung, vorzugsweise in der Hospitality Branche, sind Cabin Crew Member oder Maître de Cabine mit Festanstellung bei der SWISS (min. 80%) und seit mindestens zwei Jahren im aktiven Flugdienst tätig. Sie haben grosse Freude daran Wissen, Fähigkeiten und Fertigkeiten zu vermitteln und konnten bereits Erfahrungen als Instruktor/in sammeln. Mit Ihren tadellosen Umgangsformen und Ihrem gepflegten Erscheinungsbild sind Sie ein Vorbild für die Cabin Crew Members. Sie sind teamfähig sowie kommunikationsstark und können sich mit den Werten der Airline SWISS identifizieren. Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie der sichere Umgang mit den MS-Office Programmen setzen wir voraus. Wenn Sie zudem die Flexibilität mitbringen, Einsätze am Abend oder Wochenende zu leisten, sollten wir uns kennenlernen.

Wir bieten

Wir bieten Ihnen eine herausfordernde Aufgabe in einem multikulturellen Umfeld, eine umfassende Einarbeitung, sowie ein tolles Team mit gutem Arbeitsklima. Weitere Auskünfte erteilt Ihnen
Bianca Kaeser, Teamleader Service Training, bianca.kaeser@lat.dlh.de

Einsatzort der Stelle

Standort

Zürich-Flughafen

Qualifikation

Mindestanforderungen Ausbildung

abgeschlossen Ausbildung

Mindestanforderungen Berufserfahrung

2- 5 Jahre

Sprachen

  • Englisch (Fortgeschritten)
  • Deutsch (Fortgeschritten)

Starttermin

Stelle zu besetzen ab

01.04.2019